Schneiderbauer Gewürze



Die Würze des Lebens
Auf den Feldern von Irmgard und Franz Schneiderbauer wachsen Kümmel, Koriander, Fenchel, Mohn und Leinsamen.

Vor rund zehn Jahren haben sie sich  auf den Anbau von Gewürzen spezialisiert und Kümmel, Koriander, Fenchel, Anis, Leinsamen und Blaumohn werden unter dem Namen „Schneiderbauer Gewürze“ vermarktet.

Die Felder werden mit höchster Sorgfalt bewirtschaftet. Fachliches Wissen, ein gesunder Boden und schonende Ernte sind Voraussetzung für höchste Qualität.

Schneiderbauer Gewürze werden ohne Beimengung von Konservierungsstoffen sowie ohne jegliche Zusatzstoffe hergestellt. Auch werden diese Gewürze mit viel Liebe, Überzeugung und echter Handarbeit produziert und zusammengestellt. Das ergibt einen einzigartigen Geschmack, den man schmeckt. Absolute Ehrlichkeit und Transparenz gegenüber den Kunden, dafür stehen wir.

Von diesem Hersteller sind derzeit keine Produkte verfügbar.
Dies ist meist saisonal bedingt, kann aber auch administrative Gründe haben.