Von:Salamihof Pototschnig
Inhalt: 0.350 kg
Attribute:Herkunftsland: Österreich
Artikel-Nr.:067.001
Versand:Do, 05.10.2017

Die Jauntaler Salami wird unter heimischen Buchenholz 8 Wochen geräuchert.

Jauntaler Salami bedeutet, überliefertes Wissen, die richtige Haltung und Fütterung von Schweinen, hofeigene Rezepturen, erfahrene Hände in der Produktion sowie der Reifung und die Bereitschaft zu höchster Qualität. Die reine Schweinesalami besticht durch die harmonisch abgerundete Würze und dem reinen ausgereiften Fleischgeschmack. Ein Tropfen Knoblauchwasser und ein Hauch von Buchenholz aus den Wäldern der Petzen verleihen der Salami die unverwechselbare bäuerliche Note.

Kennzeichen: Fleisch & Fisch, Wurstwaren, Schwein, Salamihof Pototschnig

Salamihof Pototschnig

Salamihof Pototschnig

Der Salamihof von Stefan Pototschnig liegt in Pribelsdorf in Kärnten. Stefan Pototschnig ist Landwirt-Obmann der Salamibauern und Salamikönig 2015.

Bei der jährlichen Qualitätsbewertung im Rahmen des Salamifestes wird die Jauntaler Salami, durch eine unabhängige Fachjury, unter der Leitung der Landwirtschaftskammer, verkostet und bewertet. Die beste Probe wird mit der Salamikrone bewertet und der Produzent am Farantfest (Farant heißt übersetzt Feierabend) zum Salamikönig gekürt. Durch die geheime Rezeptur der Pototschnigs und die sorgsame Salamiherstellung konnten sie schon viele Auszeichnungen gewinnen.

Die Jauntaler Bauernsalami, die Wurst mit der größten Herkunftssicherheit, wird direkt am Hof verpackt, versiegelt und etikettiert.

Neue Beurteilung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

1/2 Jauntaler Salami

Von:Salamihof Pototschnig
Artikelnr.:067.001
Versand: Do, 05.10.2017
  • 8,90€
    inkl. Ust, zzgl. Versand
    (Preis je kg: 25.43 €)